top of page
Rock Maze_edited.jpg

Kommt Dir das bekannt vor?

 

☉ Du fühlst Dich oft unruhig und gestresst, nervös & hippelig ohne jeglichen Grund

☉ Dir fehlt innere Stabilität und Sicherheit, nicht mal Deine Liebsten können Dir diese geben

☉ Dich plagen häufig (diffuse) Ängste & Sorgen, die Dir den Schlaf rauben vor lauter Grübelei

☉ Du hast wenig Zeit für Dich Selbst, andere haben meistens Vorrang und das stört Dich

☉ Du hast das Gefühl keine Kontrolle zu haben, vieles entgleitet Dir

☉ Du bist oft misstrauisch, hast das Gefühl, das Leben meint es wenig gut mit Dir

☉ Du hast keinen Zugang zu Dir und Deinem Körper, fühlst Dich von ihm abgeschnitten

☉ Du willst an Deiner Situation etwas zu ändern?

 

 

 

 

 

Worin erkennst Du Dich ?

Die Pfeiler des Journey to Yourself Mentorings

Körper

  • Atemübungen

  • Körperübung zur Entspannung & Beruhigung des Nervensystems

  • Ernährung

  • wöchentliches Yin Yoga

Geist

  • Entwickeln einer Morgen- & Abendroutine

  • Reflextionsfragen & Journaling, um Dich mit Dir auseinanderzusetzen

  • Formen des Grenzen setzen & Nein sagens für mehr Selbstbestimmtheit

  • Meditationen zur Beruhigung Deines Nervensystems

Energie

  • ThetaHealing® Einzel-Sessions, um Deine Kernprobleme zu lösen

  • ThetaHealing® Downloads für mehr innerliche Ruhe & Vertrauen

  • Affirmationen für mehr Selbstliebe

  • Eintauchen in das Wurzelchakra für mehr Stabilität

1_edited.png
Buddha_edited.png
2_edited.png
2 Kopie.png
7.png
1 Kopie.png

Du bist ständig im Stress, nervös & voller Unruhe?

Wir finden Deine Stressoren & bringen Dich wieder ins Gleichgewicht

6.png

Dir fällt es schwer Grenzen zu ziehen und Nein zusagen, wodurch Du Dich für Andere verausgabst?

Mit verschiedenen Methoden lernst Du Deine Bedürfnisse kennen & für sie einzustehen

Dir ist Deine innere Stabilität& Sicherheit verloren gegangen?

Wir holen Deine innere Sicherheit wieder zurück und verwurzeln sie neu.

5.png

Du hast das Gefühl, dass Du eine Marionette Deines Lebens ohne Kontrolle bist?

Auch hier finden wir Deine Ursprünge und wandeln sie in Selbstermächtigung um.

Du machst Dir ständig Sorgen?

Liegst deswegen nachts wach?

Du lernst Dich wieder zu entspannen. Routinen werden Dir dabei helfen.

3.png

Du leidest häufig unter Kaltschweiß, Herzrasen oder nimmst Deinen Körper gar nicht richtig wahr?

Wir stellen die Verbindung zu Dir und Deinem Körper wieder her. 

Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause.

- Elizabeth Barrett Browning

Design ohne Titel-16_edited.png

Warum das Journey to Yourself Mentoring?

Website Banner.png

Verbindung

Du trittst wieder in Verbindung mit Deinem Körper, Deinem Geist & DeinerSeele

Website Banner.png

Nachhaltigkeit

Du erhältst einen Werkzeugkoffer, der Dich ein Leben lang begleiten & unterstützen wird

Website Banner.png

Ganzheitlichkeit

 Dein Stress, Deine Ängste & Sorgen werden auf allen Ebenen betrachtet & gewandelt

Website Banner.png

Tiefe

Du bekommst eine Wurzelbehandlung 

für Deine Themen

Deine 4- oder 8- wöchige Reiseroute

Image by magnezis magnestic

Kennenlerngespräch

Wir machen einen kostenlosen Termin zum Kennenlernen aus.
 

Terminfindung

Wir entscheiden wann Deine JTY startet & machen unsere gemeinsamen ThetaHealing® Session Termine aus, die alle 2 Wochen via Zoom oder Telefon stattfinden werden. 
 

Entscheidung

Du entscheidest Dich für das Journey to Yourself Programm!
 

Material

Über den von Dir gewählten Zeitraum erhältst Du von mir wöchentlich ein Workbook mit den passenden Übungen. Außerdem kannst Du jeden Montag an meinem YIN YOGA Kurs teilnehmen

(off- oder online). 
 

Abschluss

Wir treffen uns zu unserem Abschluss-Call, in dem wir rückblickend Deine Reise betrachten und gemeinsam reflektieren, was sich für Dich geändert hat.

Deine Investition

4 Wochen

 

Momentaner Ausgleichswert von 399 € inkl. Steuern, der vor Beginn zu begleichen ist.

Ich freue mich auf Dich!

8 Wochen

 

Momentaner Ausgleichswert von 799 € inkl. Steuern, der vor Beginn zu begleichen ist.

Ich freue mich auf Dich!

TESTIMONIALS

MILANA

“Diese Reise war für mich wirklich besonders und hat viele Veränderungen ins Rollen gebracht. Zu Beginn war ich wirklich gestresst, hatte einen enormen mental Load und habe die Verbindung zu mir nur schwer finden können.
Zeit für mich habe ich mir nur genommen, wenn entweder gar nichts mehr ging oder ich wirklich alles erledigt hatte, alle zufrieden waren und ich kein Gefühl mehr für Rechtfertigungen mehr hatte, weil irgendwer meine Aufgaben hätte übernehmen müssen. Seither hat sich vieles verändert. Ich habe mir kleine Routinen geschaffen, die es mir ermöglichen immer wieder in Verbindung mit mir zu gehen und zu spüren was ich brauche und was mir gut täte. Auch habe ich meine Tage etwas umstrukturiert, sodass ich bevor ich meinen Sohn abhole immer mindestens eine halbe Stunde Zeit für mich habe. 
Die wertvollsten Veränderungen und Mindshifts habe ich aber durch die Thetahealing-Sessions erlangt. Das tiefe Verständnis für das was mich blockiert, triggert und auf welcher Ebene sich diese Muster gebildet haben, hat den Umgang mit mir und meiner Familie massiv zum Besseren gewendet. 
Wir leben harmonischer, entspannter und mit sehr viel mehr Verständnis füreinander.
Ich bin dieser Reise so dankbar, da sie mich hat weicher, sanfter und verbundener hat werden lassen. Der Raum der durch Sabrina kreiert wurde war voller Wertschätzung, Vertrauen und tiefer Verbindung. Ich habe mich von der ersten Minute an gehalten, respektiert und gesehen gefühlt. Nichts was ich sagte, fühlte oder zeigte wurde bewertet, sondern fand den Raum für Transformation und Heilung.
Vielen Dank für all das was ich durch diese Reise empfangen, verändern und integrieren durfte!


Von Herzen, Milana"

BERIT

"Das Journey to Yourself ist genau das, was der Name sagt, eine Reise zu sich selbst. Ich war auf einer tatsächlichen Reise, als ich mich für diese Reise zu mir selbst entschieden habe. Im Grunde passte in meinem Leben alles, bis auf den Mumm einen Schritt ins Unbekannte zu wagen. Seelisch ausgeglichen, Familie auf einem wunderbaren Stand, körperlich hier und da ein Zipperlein, aber nichts Einschränkendes. Ich machte die ersten Schritte dieses Weges und kam plötzlich in die direkte Konfrontation mit dem was mich bis jetzt gefesselt hat, meine Vergangenheit. Meine ganz frühen Beziehungen und das, was diese bestimmt hat. Die Theta Sitzungen taten Zusammenhänge auf und lösten Knoten, die ich selbst nicht gesehen habe, mich aber in einer Haltung fesselten, die mir nicht gut tut. Jetzt bin ich frei. Frei mich selbst zu sehen, für mich selbst einzustehen und in mir zu bleiben für mich. Mein Journey to yourself hat mich geerdet, geheilt, befreit. Ich kann es jedem nur ans Herz legen sich auf den Weg zu machen und mit Sabrinas Hilfe die Reise in ein bewussteres, selbstsicheres und befreiteres Leben anzutreten. Ich danke Dir aus tiefstem Herzen, dass Du mir die Ketten gezeigt hast, die ich mir selbst angelegt habe und mir geholfen hast sie zu sprengen."

bottom of page